6. Ist der AED in der Lage, Kammerflimmern sicher zu erkennen?

Diese Frage ist natürlich überprüft worden: Wenn Kammerflimmern vorlag, so konnte der AED in 97% der Fälle dieses Kammerflimmern erkennen (=Sensitivität 97%). Wenn der AED Kammerflimmern festgestellt hatte, so war diese Diagnose immer korrekt (=Spezifität 100%). Die Gefahr, dass ein Elektroschock abgegeben werden kann, wenn kein Kammerflimmern vorliegt, ist damit Null.


<< Zurück